The History of SEGA´s 16Bit Console HISTORYThe Tech Facts of Mega Drive / Genesis / Nomad HARDWAREThe Games of the 16Bit System SOFTWAREVideos and Ads DOWNLOADSInteresting 16Bit related Articles SPECIALS
Start | Software | Spot goes to Hollywood

 ID: Version T-70326-50
Version T-70326-50 [Ecofilmes Release]
Version FSO01SMC
Version T-81616
Version 048270
 Titel:Spot goes to Hollywood
 japanischer Titel: 
 Genre:Jump´n Run
 Entwickler:Eurocom
 Publisher:Virgin [Europa/Ozeanien]
Ecofilmes [Portugal]
Acclaim [USA]
TecToy [Brasilien]
 Jahr:1995 [Europa/Ozeanien/USA/Brasilien]
 Features: 
 Mega-Drive.net Wertung:mega-drive.net Wertung
 
 Userwertung/-kommentar:
unangebrachten Kommentar melden
Sovesh Moharana gibt dem Spiel
Sovesh Moharana meint: bad
smgd gibt dem Spiel
smgd meint: Ist ein enttäuschender Nachfolger. Obwohl es grafisch fantastisch aussieht, schadet die isometrische Perspektive der Spielweise. Das Treffen von Gegner mit Spots Schüssen ist nicht einfach, da man ständig auch ausweichen muss. Zudem lässt es sich schwer einschätzen, wo der Gegner ist. Das Gleiche gilt auch für Objekte.


Bewerte und kommentiere das Spiel
Name:      
  Rating:
Kommentar:

Du kannst noch Zeichen eingeben
Security Image
Code: Wiederhole die im oberen Bild angegebenen Zeichen.
ACHTUNG: Kopiere deine Eingaben vor dem Absenden, da diese bei falscher Eingabe des Codes nicht übernommen werden.
Packshot
Version
T-70326-50
FSO01SMC (Australia)
Version
T-81616
Version Version
048270
Version Version


Screenshot  


 

SEGA™ and Mega Drive™/SEGA Genesis™/SEGA Nomad™ are registered trademarks of SEGA Corporation
This website is non-profit and in no way part of or affiliated with the Company
SEGA Opening Logos